Dez

18

2013

Skifahren im Winterurlaub – Abenteuer meets Sicherheit am Arlberg

Abgelegt in  Österreich

Schneehungrige Skifans besuchen den Arlberg in Österreich, um hier einen unvergesslichen Winterurlaub (siehe auch arlberg-friends.com/ und http://www.joinmytrip.de/reisemagazin/reise-urlaub/skiurlaub/urlaub-in-st-anton-am-arlberg-in-tirol-im-dezember-und-januar-20132014/) zu verbringen. Damit dieser Urlaub aber nur durch die schöne Naturkulisse und die hochwertigen Möglichkeiten zum Skifahren unvergesslichen bleibt, und nicht durch einen Skiunfall, sollten auf einige Sicherheitsmaßnahmen geachtet werden! Wer seinen Urlaub in der Zürs am Arlberg sicher verbringen möchte, kann hierbei hochwertige Sicherheitsvorkehrungen nutzen, die das Skifahren auch für Neulinge sicher und einfach möglich macht. Nachfolgend wird nun genauer beschrieben, welche Sicherheitsmaßnahmen es beim Skifahren am Arlberg gibt und auf was die Sportler selber achten sollten.

Zürs am Arlberg auf österreichischer Briefmarke

Zürs am Arlberg: hier auf eine 2-Schilling-Briefmarke

Die Pisten und Sicherheitsmaßnahmen beim Skifahren am Arlberg

Wer sich für den Winterurlaub in Zürs entschieden hat, der kann hier bestens präparierte Skipisten erwarten, die auf das Können der Skifahrer zugeschnitten sind. Somit sollten Anfänger von diesem Sport, auch nur die kleineren Pisten verwenden, bis sie ausreichend sicher im Fahren sind, um auch die längeren oder steileren Skipisten befahren zu können! Weiterhin sollte der Lawinenschutz am Arlberg benannt werden. Hierzu gehört unter anderem, die sogenannte Lawinenverbauung, durch die verhindert wird, dass mögliche Lawinen ungebremst ins Tal rauschen können. Die Verbauung hält die Schneemassen dabei auf und vermindert somit das Risiko enorm. Hinzu kommen Lawinenwarndienste, durch die frühzeitig eine Skipiste abgesperrt werden kann, wenn hier Lawinengefahr bestehen sollte. Somit muss sich kein Sportler einem unnötigen Risiko aussetzen!
Für die weitere Sicherheit beim Skifahren am Arlberg gibt es Workshops, in denen den Skifahrern genau beigebracht wird, wie diese in einer Notsituation am besten reagieren sollten. Ein Beispiel ist der Safety Day, der jedes Jahr abgehalten wird und an dem alle Freiwilligen teilnehmen können. Durch diese Übungen wird natürlich zuerst einmal das Verhalten der Skifahrer im Notfall verbessert, um das Verletzungsrisiko zu vermindern. Zudem wird ihr Gefahrenbewusstsein optimiert, damit sie schneller Gefahrensituation erkennen, abschätzen und richtig reagieren können.

Die richtige Ausrüstung beim Skifahren am Arlberg

Wie bei jeder Sportart ist es auch beim Skifahren sehr wichtig, sich die richtige Ausrüstung zu kaufen, um diesen Sport so sicher wie möglich durchführen zu können. Neben den passenden Skiern, die auf seine Körpergröße und auf seinen Fahrstil zugeschnitten sein sollten, ist es noch wichtig, die richtige Winterkleidung zu verwenden. Diese sollte einen sicheren Schutz vor Kälte und Nässe bieten aber auch aus einem festen Material bestehen, das den Sportler bei einem Sturz schützt. Weiterhin ist es noch sinnvoll, einen Skihelm und eine passende Skibrille aufzuziehen. Somit wird entsprechend der Kopf vor Stößen und Schlägen bewahrt. Die Skibrille sorgt hingegen dafür, dass die Augen vor der hellen Wintersonne, aber auch vor auffliegendem Schnee und Dreck bewahrt werden. Weitere Produkte, die den Schutz beim Skifahren erhöhen können, sind die passenden Handschuhe, die es bei jeder Temperatur möglich machen, die Skistöcke festhalten zu können. Als Lawinenschutz können zu der Ausrüstung auch noch LVS-Geräte (Lawinenpiepser) gehören, die es einfach machen, von Lawinen verschüttete Personen finden zu können, wenn dieser Ernstfall eintreten sollte!
Wer sich die ganzen genannten Produkte nicht kaufen möchte, kann diese auch in Zürs am Arlberg ausleihen, um sicher Skifahren zu können. Die Kosten für das Ausleihen fallen dabei recht günstig, aus, sodass es möglich ist, Geld beim Winterurlaub zu sparen und dennoch auf die Sicherheit beim Skifahren nicht verzichten zu müssen.

Offizieller Lawinenbericht für Skifahrer am Arlberg
http://www.skiarlberg.at/arl/east/de/winter/w-skigebiet/66b5a740142a26b407a0267cab08f643

Jul

8

2013

Sehenswürdigkeiten in und um Würzburg

Abgelegt in  Allgemein

Die Stadt Würzburg gilt als das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Unterfrankens. Ein besonderes Highlight ist die Festung Marienberg, die sich auf der linken Mainseite befindet und in imposanter Weise über die malerische Stadt ragt. Wer die kulturellen Schätze Würzburgs entdecken möchte, sollte einen Ausflug zum Barockschloss Würzburger Residenz unternehmen, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden ist. Ebenfalls sehenswert sind die Neumünsterkirche, das alte Rathaus, der Dom St. Kilian und die Wallfahrtskirche „Käppele“, die auf dem Nikolausberg steht. (more…)

Jun

7

2013

Mediterrane Sommerferien in Südtirol

Abgelegt in  Italien

Südtirol ist ein Schmelztiegel der Kulturen. In der italienischen Region Trentino-Südtirol wird den Urlaubern viel geboten, und vor allem beim Thema Familienurlaub hat sich der Landstrich einen Namen gemacht. Denn hier gibt es jede Menge zu entdecken, wie zum Beispiel Bozen, die Hauptstadt Südtirols mit ihren malerischen Plätzen und ihrer gut erhaltenen Architektur. (more…)

Mai

30

2013

Fotografieren auf Reisen und im Urlaub – Erinnerungen richtig festhalten

Abgelegt in  Allgemein

Nirgendwo wird mehr fotografiert als im Urlaub. Wer auf Reisen ist, möchte selbstverständlich die eigenen Erinnerungen auf Film bannen und diese Bilder gerne wieder anschauen um sich an den Urlaub ins Gedächtnis zu rufen. Doch oftmals gelingt einem im Urlaub ein perfektes Bild, welches man nicht im eigenen Fotoalbum verstecken möchte. Da bieten sich an das Foto auf Leinwand zu bannen. (more…)

Feb

25

2013

Einzigartig und unverdorben – die Inselgruppe Palau

Abgelegt in  Inseln

Der Inselstaat Palau befindet sich nördlich von Indonesien und umfasst mehrere Inseln, die insgesamt von nicht mehr als 21.000 Menschen bewohnt werden. Die Inselgruppe besteht aus mehr als 300 einzelnen Inseln, von denen nur ein kleiner Teil bewohnt ist. Die Hauptinsel sowie alle anderen Inseln sind bisher vom Massentourismus verschont geblieben. Besucher erleben hier bei einer Reise einen natürlichen Raum mit einer ungewöhnlichen Landschaft und einer großen, vielfältigen Flora und Fauna, die selten so beobachtet werden kann. (more…)

Feb

20

2013

Die 5 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Wien

Einschließlich des Jahres 2010 veröffentlichte die Wien Touristik jährlich ein offizielles Ranking der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Wiens. Seit 2011 aber wurde diese Statistik eingestellt, da man die tatsächlichen Besucherzahlen nicht definitiv feststellen kann, weil manche Sehenswürdigkeiten in Wien ganz oder teilweise auch ohne Ticket zugänglich sind. (more…)

Okt

29

2012

Wellnessurlaub am Arlberg – Mit Freude und Kraft durchs Leben

Abgelegt in  Österreich

Burnout ist heutzutage eine der gefürchtetsten Krankheiten. Dabei ist man zum Großteil selbst an der Erkrankung dieser populären Krankheit schuld. In Zeiten, wo immer mehr Menschen an dieser Krankheit erkranken, sollte man sich auch selbst ab und zu hinterfragen, wo und wann Ruhepausen eingelegt werden sollten. (more…)

Aug

2

2012

Das Burgtheater – Große Kunst in der österreichischen Hauptstadt Wien

Abgelegt in  Allgemein

Theaterfreunden, die sich auf einer Reise in Österreichs wunderschöner Hauptstadt Wien befinden, wird im hier ansässigen Burgtheater regelmäßig große Kunst zum Bestaunen geboten. Das Nationaltheater ist gleichermaßen die bedeutendste Bühne der Alpenrepublik wie das größte Sprechtheater Europas und hat mehrere Spielstätten. Das Hauptgebäude ist am Dr. Karl-Lueger-Ring gelegen, so dass das Burgtheater optimal sowohl per eigenem PKW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Ein eigenes Parkhaus erspart die aufwendige Parkplatzsuche. Die Parkgebühr ist eine pauschale, so dass der Kostenfaktor sich in Grenzen hält. Es ist aber auch möglich, per Taxi anzureisen und direkt vor dem Theater auszusteigen. Einen Anfahrtsplan gibt es bei wien.info. Weitere Spielstätten sind das Akademietheater, das Kasino am Schwarzenbergplatz, das Vestibül und das Vestibül. (more…)

Jul

25

2012

Die wunderschönen Hotels in Südtirol

Abgelegt in  Italien

Hotels in Südtirol sind oftmals hervorragend ausgestattet, und die Gäste können sich dort so richtig erholen und entspannen. Die Zimmer der Hotels sind schön hergerichtet, mit verschiedensten Extras ausgestattet und bieten noch einige Finessen mehr. Der Service wird hier groß geschrieben und die Gäste sind König. Hotels in Südtirol buchen kann man unter anderem bei bookingsuedtirol.com. (more…)

Jul

23

2012

China ist ein Highlight für Abenteuerurlauber

Abgelegt in  China

Auch wenn China jahrelang kein Urlaubsland für gewöhnliche Touristen war, bieten heute bereits unzählige Reisegesellschaften Urlaube und Reisen in das ferne Land an. Eine Chinareise buchen kann inzwischen jeder Abenteuerlustige ohne große Probleme. Vor allem organisierte Rundreisen werden gerne gebucht. Hier hat der Tourist den Vorteil, dass er in einer geführten Gruppe alle Sehenswürdigkeiten, bekannte Städte einfach erreicht und auch die passenden Informationen dazu erhält. Natürlich ist es auch möglich eine private Chinareise zu unternehmen. Da diese aber oftmals sehr kompliziert zu gestalten ist und auch immer wieder die Infrastruktur des Landes nicht leicht zu überblicken ist, versuchen viele einen Urlaub mit einer geführten Reisegruppe zu unternehmen. Vor allem für Abenteuerurlauber ist China ein absolutes Highlight, da man hier nicht nur eine neue Kultur sondern vor allem ein neues Weltbild kennenlernt. (more…)